Navigationsleiste

Christuswege

Inhalt:

Teil 1: die Schritte in den Evangelien.

(Empfehlenswert ist, den Haupttext in dieser biblischen Reihenfolge zu studieren. Es gibt auch die Gesamtausgaben zum Herunterladen bzw. Ausdrucken.)

1.  EINFUEHRUNG in den Sinn und Gebrauch dieses Textes
-    Methodische Hinweise: christliche Meditation.
-    Diese Seiten und die theologischen Richtungen.
2.  „Im Anfang war das Wort" „und das Wort wurde Fleisch..."
3.  Jesus von Nazareth: seine Geburt
4.  Findet sich Bedeutsames in den Jugendjahren Jesu ?
5.  Eine Randbemerkung zur Auseinandersetzung über „zwei Jesus - Knaben"
6.  Zur Jordantaufe durch Johannes den Täufer
7.  Die Stille in der Wüste
8.  Die Versuchungen
9.  Die Hochzeit in Kana
10.(Gesichtspunkte zu Sexualität, Sympathie, Einfühlung und Liebe)
11.Der „heilige Eifer" (und Gesichtspunkte zu Emotionen)
12.Zur Bergpredigt (Matth.5; mit Gesichtspunkten zum Verstand)
13.Die Verklärung Christi auf dem Berg Tabor (Matth.17)
14.Die Frage nach den „Wundertaten"
15.Die Auferweckung des Lazarus

16.„Die Schafe"
17.Christus und die Fußwaschung; und die Salbung in Bethanien
18.Das Abendmahl, die Gefangennahme und die Geißelung
19.Die Dornenkrönung und die Abschiedsreden
20.Kreuzigung und Grablegung
21.Die Frage des leeren Grabes, der „Höllenfahrt", der „Paradiesfahrt"
22.Die Auferstehung
23.Die „Himmelfahrt"
24.Das Pfingstereignis
25.Ein Bild Jesu 

Teil 2: Die Schritte in der Johannes-Offenbarung:

26.Die Offenbarung des Johannes
27.Zum Umgang mit Prophezeiungen 
28.Zu den Inhalten der Johannesapokalypse: "Die sieben Kirchen" (mit Extraseite über die heutigen Kirchen)
29.Die sieben Siegel
30.Die sieben Posaunen
31.Die „sieben Donner" und die zwei Propheten
32.Die Frau und der Drache
33.Das siebenköpfige Tier aus dem Meer
34.Das zehnhörnige Tier aus der Erde
35.Die „letzten sieben Plagen", das Ende "Babylons" und die Wiederkunft Christi
36.Das (wirkliche) „1000 – jährige Friedensreich"
37.Der „Neue Himmel, die Neue Erde und das "Neue Jerusalem" 

- Schlusskapitel: Das Christliche
- Tafel : Eine christliche Haltung - "In der Welt, aber nicht von der Welt", ein "Dritter Weg".
-
Tafel: "Urbilder" - von der biblisch beleuchteten Urgeschichte über die Zeit Jesu bis in die Zukunft.

Teil 3  Verschiedene Themen:

Theologie und Kirchen:
- Diese Seiten und die theologischen Richtungen.
- Wozu brauche ich eine Kirche oder Gemeinschaft ?
- Die "7 Kirchen" der Offenbarung und die heutigen Kirchen, und die Ökumene.
- Papst Johannes Paul II
- Inspirationen und die Kirchen.
- Apokryphen.
- Ergänzende Seite mit weiteren Korrekturen zu heutigen Jesus-Theorien.
- Zum Namen Jesus Christus.
- Ergänzung betr. Maria Magdalena.
- Zur Meinungsumfrage "Spiritualität in Deutschland".
Verschiedene Themen, praktische und biblische Fragen:
- Religion als "Rückverbindung" des Menschen mit Gott - auf Wegen mit Jesus Christus  (Ein einfacherer Zugang).
- Das Abendmahl.
- Jesus Christus, Ernährungsfragen und Tierschutz.
- Gesichtspunkte zu Sexualität, Sympathie, Mitgefühl, Liebe, Freundschaft und Ehe.
-
Naturwissenschaften und Gottesglaube.
- Bewusstsein, Gehirnforschung und Freier Wille.
Jesus Christus und Heilung - auch heute.
- Gebet: Ein Gebet für Frieden....
- Methodische Hinweise: Christliche Meditation
-
Zum christlichen Segnen.
- Klagen als möglicher Teil christlicher Praxis.
- Ein christlicher Weg zur Verarbeitung der Ereignisse des Lebens.
- Zum Thema Glaubensbekenntnisse.
-
Zur Frage des Weiterlebens nach dem Tode und Schlußfolgerungen für das Leben vor dem Tod.
-
Zum Verhältnis des Christentums zu anderen Lehren über "Karma" und "Reinkarnation".
-
Tafel: Eine christliche Haltung (Ergänzung zu Kapitel 39 des Haupttexts).
-
Zur "kleinen Apokalypse" im Matthäus-Evangelium.
- Auszüge zur Wiederkunft Christi
Ethik und Gesellschaft:
-
Grundlagen ethischer Werte
- Jesus und Frieden, mit Kirchenerklärungen
-
Christliche Gesichtspunkte für Wirtschaft und soziale Fragen
- Jesus und Frieden, mit Kirchenerklärungen
- Christliche Gesichtspunkte für Gesellschaft und Politik
- Religion und Philosophie: Ein Kommentar zu einer Rede von Habermas...
- Christliche Gesichtspunkte für ökologische Fragen
- Ungeborenes Leben.

Teil 4: Das Alte Testament; Beiträge zum Dialog mit anderen Religionen:

- Extraseite über "Das Alte Testament, die Jüdische Religion und Jesus Christus".
- Extraseite "Jesus und der Islam".
- Kommentar zu den Karikaturen von Prophet Mohammed.
- Zur Religion Zarathustras (Parsen).
- Extraseite "Buddhismus im Verhältnis zum Christentum".
- Extraseite "Hinduismus im Verhältnis zum Christentum".
- Extraseite "Taoismus und Konfuzianismus im Verhältnis zum Christentum".
- Extraseite "Shintoismus bzw. Naturreligionen im Verhältnis zum Christentum".
- "Anmerkungen zur Altägyptischen Religion".
- "Alteuropa: Anmerkungen zur griechischen, römischen, germanischen, keltischen Religion".
- 2012: Der Maya-Kalender und das Christentum

e-book-Gesamtausgaben:
- Buch: Download einer PDF-Datei zum Ausdrucken des Christuswege-Haupttextes und der meisten Extratexte - 145 Seiten / 801 kB. 
- (Benötigt das freie Programm Adobe Acrobat Reader, am besten neuere Versionen ab 5). (Geänderte email)
- Als eBook im Webseitenformat htm;
-
oder als Microsoft-Reader-eBook
- Alternative in alter Rechtschreibung: als Word-2000- Dokument,  
- (Hinweise betr. Rechtschreibung, und Version f. d. Schweiz.)
- PDF-Datei zum Ausdrucken von Bildern zur Meditation usw. - 169 kB, 3 Seiten

Updates-Liste,  Suchhilfen,  Links,  ...:
- Liste der Verbesserungen im Haupttext seit der gedruckten Fassung vom Juli 2001.
- Zusätzliche Literatur: Theologie....
- Christliches Mini-Lexikon.
- Gezeichnete Landkarte der Zeit Zesu.
- Tafel: "Urbilder" - von der biblisch beleuchteten - Urgeschichte über die Zeit Jesu bis in die Zukunft.
- Suchmöglichkeiten für diese Seiten und das Web, incl. christliche Suchmaschinen mit "Stimmen für diese Seite".
- Zur Links-Seite: Bibeltexte, Links, Links setzen zu dieser Seite, ....

Impressum, e-mail, Datenschutz, Internet-Barrierefreiheit
- Impressum: Copyright, Selbstverständnis, e-mail-Formular.
- Datenschutz
- Technische Hinweise zur Gestaltung der Webseiten betr. Barrierefreiheit.
  Diese Website ist mit ICRA gekennzeichnet (Vermeidung von Schmutz; Freiheit im Internet).

.

Weitere Sprachen bisher:  English: Español  ,  Português  ,  Français  ,  Italiano  , ,  Dansk  ,  Svenska  ,  Nederlands  ,  Polski  ,  Ceský  ,  Slovenský  ,  Slovenski jezik  ,  Hrvatski jezik  ,  Limba româna  , ...
Kurzfassungen:  Íslenska  ,  Suomi  ,  Magyarul  , 
  shqip  ,    ,  türkçe  ,  ,  ,  ,     ,      , ...

Optimiert für Internet Explorer 5 / 5.5 / 6